Wegweiser: Baumarkt  - Hornbach Baumarkt

Hornbach Baumarkt

Geschichte | Zahlen | Sortiment | Filialen | verkaufsoffene Sonntagehornbach baumarkt logo

HORNBACH-Baumarkt-Aktiengesellschaft

Hornbachstraße
76878 Bornheim bei Landau/Pfalz
Tel.: +49 (0) 6348/60 00
Fax: +49 (0) 6348/60 40 00

Hornbach Geschichte:

1877 wurde die Firma Hornbach von dem Dachdeckermeister, Michael Hornbach, in Landau gegründet. Was als Werkstatt für Dachdeckerarbeiten begann, erweiterte sich 23 Jahre später zu einer Handlung für Baumaterialien, die von Sohn Wilhelm Hornbach geleitet wurde. 1968 wurde durch den ersten kombinierten Bau- und Gartenmarkt der von Otmar Hornbach ins Leben gerufen wurde, ein Novum in Europa erreicht. 1996 wurde der erste Hornbach Heimwerkermarkt in Österreich eröffnet. Mit dieser Markteröffnung begann die Auslands Expansion der Hornbach Baumärkte. Mittlerweile ist die Hornbach Gruppe einer der größten Bau- und Gartenmarkt Betreiber in ganz Europa. Der Gesamtkonzern der Firma Hornbach läuft unter dem Namen Hornbach Holding AG, die bereits 1987 an die Börse ging und ihren Firmensitz in Neustadt an der Weinstraße hat. Der Konzern ist in drei Teilkonzerne unterteilt. Neben dem größten Teilkonzern Hornbach Baumarkt-AG, gibt es noch die beiden kleineren Teilkonzerne Hornbach Baustoff Union GmbH und Hornbach Immobilien AG.

Hornbach

Hornbach Baumarkt

Der Konzern Hornbach - Zahlen und Fakten:

Im Geschäftsjahr 2007/2008 konnte die Hornbach-Gruppe laut Unternehmensangaben einen Gewinn von über 2,6 Mrd. Euro erwirtschaften. Damit lagen sie national auf Platz vier und international auf Platz 6 der erfolgreichsten Betreiber der Baumarktbranche. Von den insgesamt 131 Bau- und Gartenmärkten die Hornbach betreibt, liegen 91 in Deutschland. Die restlichen 40 Baumärkte und Gartenmärkte sind über Österreich, Schweiz, Niederlande, Schweden, Tschechien, Slowakei, Luxemburg und Rumänien verteilt.

Auf über 11.000 m² die jeder einzelne Hornbach Baumarkt besitzt, gibt es alles was das Heimwerker bzw. Gärtner Herz verlangt. Werkzeuge, Baustoffe, Tapeten, Farben, Fliesen, Lampen, Pflanzen und natürlich alles für den Garten ist in einem Hornbach Heimwerkermarkt erhältlich.

Aber nicht nur für eine riesige und vielfältige Produktpalette, sondern auch für eine oft ungewöhnliche Werbestrategie ist Hornbach bekannt. Mit der sogenannten Dauertiefpreis Strategie, verzichtet der Hornbach Baumarkt auf Rabattaktionen und garantiert dem Kunden stattdessen jederzeit günstige Preise. Im Fokus der Hornbach Heimwerkermarkt Werbestrategie steht darüber hinaus die Leidenschaft für Projekte. Durch national und international ausgezeichnete Werbespots wird dies verdeutlicht und steht somit im Mittelpunkt der Hornbach Baumarkt Kommunikation. Für die Management-Leistungen des Jahres, erhielt die Hornbach Gruppe 2006 den Deutschen Handelspreis. Otmar Hornbach, der Pionier der Hornbach Baumärkte, wurde 2007 mit dem Life Time Award für sein Lebenswerk geehrt.

Hornbach Fachabteilungen:

Die Hornbach Baumärkte und Gartencenter bestehen aus folgenden Fachabteilungen:

  • Eisenwaren/Elektro
  • Tapeten/Farben
  • Baustoffe/Holz
  • Fliesen/Sanitär
  • Garten



Hornbach Filialen in Deutschland:


Hornbach in Baden-Württemberg

Hornbach in Bayern

Hornbach in Berlin

Hornbach in Brandenburg

Hornbach in Bremen

Hornbach in Hamburg

Hornbach in Hessen

Hornbach in Mecklenburg-Vorpommern

Hornbach in Niedersachsen

Hornbach in Nordrhein-Westfalen

Hornbach in Rheinland-Pfalz

Hornbach in Saarland

Hornbach in Sachsen

Hornbach in Sachsen-Anhalt

Hornbach in Schleswig-Holstein

Hornbach in Thüringen



verkaufsoffene Sonntage 2013 beim Hornbach Baumarkt:

  • es liegen uns keine verkaufsoffenen Sonntage für Hornbach vor